Home

Sektion

Programm

Senioren

 Hütte

Bildergalerie

Impressum

Sektion

 ● Vorstand
 ● Geschäftsstelle
 ● Mitglied werden

Ehrenamt in der Sektion

Ehrenamt im Alpenverein - Nur für die Ehre?
 
Das Ehrenamt ist für den DAV von elementarer Bedeutung.
Um seine Aufgaben und ein aktives Vereinsleben sicherzustellen, ist die Sektion auf engagierte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen.
                                              

Ohne Ehrenamt kein Alpenverein!
 
Das Ehrenamt ist die tragende Struktur des DAV.
Ohne die Freiwilligen in der Sektion wären beispielsweise das aktive Vereinsleben mit alpinen Touren- und Ausbildungsangeboten, die Naturschutzarbeit, das Angebot für Jugend und Senioren sowie der Erhalt und Betrieb unserer Karl Vorbrugg Hütte, völlig undenkbar.

 
Sie gehen gerne in die Berge  und haben Spaß daran, auch anderen schöne Stunden in den Bergen zu ermöglichen?
 
Sie identifizieren sich mit den Zielen des DAV
und wollen sich aktiv in das Vereinsleben einbringen?
 
Sie verbringen Ihre Freizeit gerne in Gemeinschaft
und wollen etwas Sinnvolles für die Allgemeinheit und den Erhalt der Berge tun?
  
Steigen Sie ein!
 
Übernehmen Sie ein Amt im Vorstand oder Beirat in unserer Sektion.
 
Engagieren Sie sich als Referent/in, beispielsweise für Hütten, Wege, Naturschutz, Ausbildung, etc. 
 
Organisieren Sie Touren oder Ausbildungskurse.

Leiten Sie eine Kinder-, Jugend- oder Familiengruppe in der Sektion.

Helfen Sie mit, beispielsweise als Hüttendienstler oder bei Renovierungsarbeiten auf unser Hütte oder bei Aktionen zum Schutz der Natur. 

Mit Ihrem Ehrenamt im Alpenverein können Sie vieles bewirken! 

Sie helfen Ihrer DAV Sektion ein lebendiges Vereinsleben zu gestalten.   

Sie verbessern kontinuierlich Ihre soziale und fachliche Kompetenz, was Ihnen sowohl privat als auch beruflich von Nutzen ist. 

Sie unterstützen mit der Kinder- und Jugendarbeit die Persönlichkeitsentwicklung von jungen Menschen.

Sie tragen mit Ihrem Engagement aktiv zum Natur und Umweltschutz bei.

Es muss nicht gleich eine Verpflichtung über Amtsperioden sein - auch die Mitarbeit an einem konkreten Projekt mit einem absehbaren Ende kann dem Verein viel helfen.  Die Form des Einsatzes bestimmen Sie! Der entsprechende Zeitaufwand kann zwischen mehreren Stunden pro Woche bis hin zum einmaligen Einsatz differieren.   

Überlegen Sie sich selbst, in welchem Umfang und in welchem Bereich Sie sich engagieren möchten.

Jede Hilfe, jeder individuelle zeitliche Einsatz, ist willkommen!

Sie möchten sich engagieren? 

Dann wenden Sie sich an Ihre DAV Sektion.

Wir freuen uns und unterstützen Sie!